Trainingszeiten

               



WOCHENTAG

UHRZEIT

WAS

WER

KONTAKT-
DATEN


ANMER-
KUNG

Montag


19:30-20:30

Rally Obedience

Barbara

hundeverein.untergrombach

@gmail.com

Bitte um Voranmeldung

Montag

17:45- 19:30


Begleithunde

Ramona

0152 53925068


Bitte um Voranmeldung

Dienstag

18:00-
19:00


Agility

Claudia Katharina

07257 9293654

hundeverein.untergrombach
@gmail.com



Mittwochs

17:30-18:30

Welpen

Sylvie

hundeverein.untergrombach
@gmail.com

Bitte um
Voranmeldung

Donnerstags

18:00-19:00



Grundlagen

Rebecca

   

015152434941

hundeverein.untergrombach
@gmail.com



Freitag

Ganztägig



0152 53925068

Platz belegt

Samstag





kein Training

Sonntag

10:00-11:00

Gruppe 1:
Grundlagen

Ramona, Laura, Nadine

0152 53925068

hundeverein.untergrombach
@gmail.com

Bitte um
Voranmeldung

Sonntag

11:00-12:00

Gruppe 2:
Grundlagen

Ramona, Laura, Nadine

0152 53925068

Bitte um
Voranmeldung

 

 Agility:

Übersetzt heißt Agility Behändigkeit/Gewandtheit. Agility ist ein Spiel und Sport mit dem Hund.   

Bei uns sind alle willkommen, die den Spaß mit dem Hund in den Vordergrund stellen.

Der  Hund wird geistig gefördert und das Vertrauen zwischen Mensch und Hund gestärkt.

Die  Sportart, bei der unterschiedliche Hindernisse und Geräte bewältigt werden müssen ist für Jedermann und "Jeder Hund" geeignet. Voraussetzung ist natürlich, dass der Hund gesund ist.

 

Longieren:

das ursprüngliche Longieren kennt man von der Pferdearbeit.

Das Longieren mit den Hunden ist eine Trainingsform, bei der der Hund außen um einen Kreis läuft und den Kommandos des Hundeführers, der sich im Kreis befindet, folgt.

Die Longierarbeit ist prinzipiell für jeden Hund geeignet. Je nach Zielsetzung und Hund kann auf ganz unterschiedliche Aspekte Wert gelegt werden, wie z.B. klare Kommunikation, Bindungsaufbau-Festigung, Hindernisse überwinden, etc.


Welpen:

Welpen, im Alter von ca. 10 Wochen bis 6 Monate, sind bei uns herzlich willkommen. Egal ob große oder kleine Rassen; Rasse oder Mischlingshund.

Die Welpen Spielstunde besteht zum einem aus "freien Spiel" und zum andern aus "altersgerechten Übungen" .

In der Stunde sollen die Welpen auf spielerische Weise ihr Sozialverhalten erlernen  und festigen,  an verschiedene optische, taktile und akustische Reize herangeführt  und schon einfache, alters- und entwicklungsabhängige Übungen erlernt werden. Bindung und Beziehung zum Besitzer werden  ausgebaut und gefördert. 

Dem Hundebesitzer werden wichtige Informationen vermittelt und offene Fragen beantwortet.

 

Unterordnung:

In diesen Gruppen lernt der Hund Grundgehorsam und wird an Alltagssituationen herangeführt.

Je nach Alter und Ausbildungsart werden entsprechende Übungen, wie z.B. Sitz, Platz, Fuß, Bleib, Abrufen, Hundebegegnungen, usw. erlernt.

Der Hundeführer lernt, was für ihren Hund ein guter und kompetenter Rudelführer ausmacht.

 

 

Grundlagentraining:

Der Schwerpunkt unseres Trainings liegt auf Impulskontrolle, Frustrationstoleranz, Grundgehorsam und der Stärkung der Mensch-Hund-Beziehung. Hierfür üben wir gemeinsam in der Gruppe und lösen spielerisch verschiedene Aufgaben, um im Alltag den Hund leichter führen zu können.

Bei uns sind alle Hunderassen und Altersklassen willkommen.


Wir freuen uns auf Euch und Eure Vierbeiner!


 Rally-Obedience:

Es ist eine junge Sportart, zur Zeit sehr im Trend. Eine Sportart mit Spaßfaktor.
Es eignet sich für die allermeisten Hunde und für jeden Hundeführer, der Freude daran hat, seinem Hund etwas beizubringen.
Es wird ein Parcours aus Schildern aufgebaut, auf denen Übungen gezeichnet und/oder kurz beschrieben sind. Sie enthalten Elemente aus Unterordnung, Obedience, Agility und Dog Dancing.